Technik und Beschreibung des Fahrzeug

Beitragsseiten

5    Besichtigung

Sollten bis jetzt die meisten Punkte positiv ausgefallen sein und der Preis auch im Rahmen der Zustandsbeschreibung liegen, dann steht einer Besichtigung nichts im Weg.

Ein paar Dinge sollten dabei auf keinen Fall fehlen:

  • Ausdrucke der Inserate / Telefonnotizen
  • Taschenlampe
  • Zollstock (damit kann man auch gut in Hohlräume stochern)
  • Digital-Multimeter (falls man mal eine Spannung messen will)
  • Digitalkamera (zur Dokumentation kritischer Punkte)
  • ein guter Bekannter (da er im Falle eines späteren Rechtsstreits unbefangener als jemand aus der Verwandtschaft ist)
  • Idealerweise sollte man auch über ein geeignetes Feuchtigkeitsmessgerät (siehe Punkt 1.2) verfügen
  • Kleidung, mit der man sich auch mal unter das Auto legen kann.
  • Handschuhe
  • Putzlappen, Einwegtücher (damit man hinterher die Finger sauber bekommt)

Natürlich sollte man einen Besichtigungstermin vorher ankündigen und ihn auch zeitlich so legen, dass man das Fahrzeug bei Tageslicht begutachten kann.

5.1 Feuchtigkeitsmessgerät

Der Aufbau des Hobby 600 besteht an den Seitenwänden aus einem Alu-Styropor-Holz-Sandwich, dass von innen noch mit Skai überzogen ist. Dach und Heck sind aus GFK-Styropor-Holz Sandwich. Für die Verbindung zwischen den einzelnen Bauteilen (Dach – Wand – Heck – Boden) sind Holzleisten eingeklebt.  Dachluken und Fenster sind ohne Rahmen in das Sandwich gesetzt. Kritisch wird es nun, wenn durch Undichtigkeiten Wasser in das Sandwich dringt. Es fließt dann im Styropor nach unten und zerstört das Holz. Wenn man dies zu spät merkt, dann ist eine aufwändige Reparatur erforderlich.

Auf Grund des Skais sieht man die Feuchtigkeit in der Wand von innen nicht. Man merkt es erst, wenn das Holz weich ist oder es vermodert riecht, …oder man misst den Feuchtegehalt  in der Wand mit einem Feuchtigkeitsmessgerät.

Um es vorweg zu nehmen: Feuchtigkeitsmessgeräte auf Widerstandsbasis sind für Wohnmobile vollkommen ungeeignet, da hierbei für eine Messung Spitzen in die Wand gedrückt werden müssen, die wiederum hässliche Löcher hinterlassen. Es wird auch nur an der Oberfläche – sprich im Holz – gemessen.

Für größeres Bild bitte klicken!Unser Mitglied turbokurtla hat vor geraumer Zeit mal in einem Beitrag im Wohnmobilforum geeignete Messgeräten getestet. Er kann zwei Geräte empfehlen:

Beide Geräte arbeiten berührungslos und besitzen für das Messen an unzugänglichen Stellen eine Hold-Funktion. Natürlich sollte man sich vor einer Besichtigung mit der Bedienung des Messgerätes vertraut gemacht haben.

5.2 Zeitfenster

Richtig vorbereitet kann es nun an die Besichtigung des Fahrzeugs gehen. Da die allermeisten Fahrzeuge diesen Alters „wie besichtigt“ verkauft werden, sollte man sich mit der Besichtigung auch ausreichend Zeit lassen. Wie viel Zeit, das ist natürlich auch von den Ansprüchen, die man an das Fahrzeug stellt, abhängig. Für ein Liebhaber- oder Anfängerfahrzeug sollte man schon 4 bis 6 Stunden mitbringen. Sucht man ein Fahrzeug zum Restaurieren, dann kann man sich bei der Besichtigung auf die Basis beschränken, da der Rest sowieso repariert wird.

Am Ende dieses Beitrags werde ich eine Checkliste vorstellen, die speziell auf den Hobby 600 zugeschnitten ist. Bis dahin werde ich hier die typischen Schwachstellen des Fahrzeugs vorstellen. Ich bitte zu bedenken, dass je nach Baujahr und Ausstattung durchaus Abweichungen von meinen Schilderungen auftreten können. Die Auflistung ist auch mit Sicherheit nicht vollständig, gibt aber meine langjährigen Erfahrungen wieder…und ist besser als gar nichts.

Kommentare  

#23 Kauf eines Hobby 600 ?Thomas Meyer 2017-04-16 20:21
Hallo Hobby 600 - Gemeinde,

meine Frau und ich sind am überlegen von Gespann auf WoMo umzusteigen. Der Hobby 600 ist mir schon immer ins Auge gesprungen und wir haben jetzt die Möglichkeit eine 2001er Modell zu besichtigen, da wir in unmittelbarer Nähe Osterurlaub machen. Gibt es für dieses Bj. Tipps von Euerer Seite für die Begutachtung dieses Fahrzeuges? Es hat etwas über 80.000 km runter und stand ansonsten immer trocken in einer Scheune.

Gruß

Thomas
#22 RE: Leitfaden zum Kauf eines Hobby 600Lollo_C 2016-09-25 22:21
zitiere Queißer,Dietmar:
Meine Frage sind 11000 Euro realistich oder zu viel.

Hallo Dietmar,
für 11000€ muss der schon verdammt gut sein. Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. ... und dann ein Benziner!?
#21 PreisQueißer,Dietmar 2016-09-25 20:08
Hallo zusammen,

ich habe einen Hobby 600 BJ 9.91 mit Benzinmotor an der Hand der 11000 Euro kosten soll.Gasprüfung ist neu und der Tüv wird diese Woche neu gemacht.
Meine Frage sind 11000 Euro realistich oder zu viel.
Ich freue mich über eure Antworten

mfg
#20 Hobby 600Michael Mertens 2015-06-29 21:49
Ohh ja ,der gute alte Hobby , wir hatten in den 90.ern einen LT Sven Hedin . Der wurde spontan gut verkauft und die Frage was als Ersatz herkommen sollte gab es eigentlich nicht .Im kommenden Frühjahr wollte ich unseren 7er BMW verkaufen , der Käufer gab einen Hobby 600 in Zahlung . Ich war skeptisch ,die bauchige Form , Stehhöhe mal gerade ausreichend und dann mit Fahrradträger fast 6,50 m . Wir haben ihn anschließend geliebt , tolle Aufteilung ! Sparsam , für damalige Verhältnisse sehr flink unterwegs . Ein gutes Konzept .
Mittlerweile habe ich 2 Selbstausbauten hinter mir und das Maß aller Dinge ist immer die perfekte Raumausnutzung des Hobby und das fällt wirklich schwer.
#19 LeitfadenSchröder 2015-04-11 19:51
Dankeschön! Sehr hilfreich..... :-)
#18 RE: Leitfaden zum Kauf eines Hobby 600Lollo_C 2015-03-21 21:48
zitiere Völker-Platte:
Ich suche einen Käufer....

Tipp von mir: bei mobile.de o.ä. inserieren!
#17 Hobby 600Völker-Platte 2015-03-21 21:38
Ich suche einen Käufer für das ca.27 Jahre alte
Wohnmobil meines verstorbenen Vaters.
Unfallwagen (fahrbereit) mit wenig Kilometern,
sehr gepflegter Zustand.
#16 Infos zum kauf eines Hobby600Linda Berens 2014-08-23 09:16
Hallo an alle, bin erst heute auf eure seite gelandet. Hier kann ich mich als laie sehr gut informieren.

Mfg Linda :-)
#15 RE: Leitfaden zum Kauf eines Hobby 600Hobbysuchende 2014-01-29 16:16
Danke für diesen Leitfaden. Er hilft mir sehr bei der Suche.
#14 danke!!!Christian, Coman 2013-12-04 09:49
Super Seite , DANKE!

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP