Ausstattung - die Inneneinrichtung des Hobby 600

gesichertes Porta Potti

Im Jahr 1987 gab es für den Hobby 600 noch keine Kassettentoiletten. So hat unser Wohnmobil auch noch ein herkömmliches Porta Potti WC. Dies wird im WC- Raum einfach auf den Boden gestellt und ist trotz Antirutschmatte während der Fahrt schon öfters umgekippt.

Die Lösung war eine 6 mm Stahlstange, die mit einem kleinen Spannschloss vor das WC gespannt wird. Seitdem kippt „das Ding“ nicht mehr um.

Zum Reinigen wird das Spannschloss einfach gelöst und der Weg ist frei.

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP