Das Basisfahrzeug - am Anfang steht das Chassis

tuersicherung.jpg

In verschiedenen Foren wird oft über Einbrüche in Wohnmobile berichtet. Eine der Schwachstelle sind die Türen im Fahrerhaus des Ducato. Sie zu knacken, muss für Einbrecher wohl sehr einfach sein. Deshalb wird oft empfohlen, die beiden Türen von innen mit einem Spanngurt oder einem Stahlseil zu verbinden. Dadurch ist ein öffnen der Türen bei geknackten Schlössern nicht möglich.Ein Nachteil dieser Methode ist allerdings, dass man bei gespannten Gurten die Sitze nicht benutzen kann.

Ich habe mit Hilfe einiger Teile aus dem Baumarkt eine echte Alternative geschaffen. Zunächst wird hinter dem Sitz eine 6 mm-Ringschrauben (1) in die Sitzkonsole geschraubt. An der Tür wird der Bügel eines Kaninchenstall-Schloß(2) angeschraubt. Jetzt noch ein Karabinerhaken und ein kleines Hakenspannschloß (3) und fertig ist die Einbruchsicherung. Das Spannschloß wird mit dem Karabinerhaken hinter dem Sitz in der Ringschraube befestigt. Der Haken des Spannschloß wird in die Öse der Tür gehängt und das Spannschloß (mit Gefühl) angezogen. So ist die Tür verriegelt und die Sitze sind trotzdem benutzbar. Kosten: keine 10 Euros!

Kommentare  

#2 onkel.ulli 2008-10-21 21:05
Nen Schönen Tag noch!
Ich überlege schon lange, wie ich mich schützen kann, ein Spannband aus
dem Campingladen (Fritz Berger) ist schon lange an Bord, nur noch nie ge-
nutzt. Denn meine Gedanken sind, wenn die dort nicht reinkommen, nehmen
die Diebe doch die auch leicht zu überwindende Eingangstür dahinter, wenn ich drinnen bin geht es ja noch -Knebel rum-, aber unser Womo
steht unmittelbar auf einem Campingplatz, angrenzend an ein Wohngebiet
mit Eingang zu Fuß auf diesen. Bin beim suchen.
#1 Florian Luge 2008-10-07 01:03
Hallo Wilfried,

Mensch das ist wirklich eine super Idee, vor allen Dingen sieht das keiner, so'n Spanngurt mitten durch das Fahrerhaus verschandelt doch unser schönes Wohnmobil. Deine tolle Beschreibung lädt direkt zum Nahbauen ein.
Gruß Florian

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP