Zubehör - man kann einen Hobby 600 immer besser machen

Kabeltrommel neben dem Beifahrersitz

Anfangs hatte ich die Kabeltrommel zur 230V- Versorgung nur im Urlaub dabei. Und dann lag sie auch im Anhänger. Nachdem ich öfters mal die „Strippe“ vermisste, habe ich nach einen festen Platz für die Trommel gesucht und ihn neben dem Beifahrersitz gefunden.

An der Sitzkonsole habe ich eine 8 mm Gewindestange befestigt und den Griff der Kabeltrommel durchbohrt. Der Griff wird nun über die Gewindestange geschoben und mit einer Kunststoffmutter gesichert. So ist die Trommel gut gesichert, aber dennoch über die geöffnete Beifahrertür schnell zugänglich. Und das Wichtigste: Sie ist immer da, wenn man sie braucht.

Auf dem Foto erkennt man auch noch eine 12 V Arbeitslampe. Sie ist mit einem Halter ebenfalls an der Sitzkonsole befestigt und immer griffbereit.

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP