Zubehör - man kann einen Hobby 600 immer besser machen

Klicken Sie für größeres BildKlicken Sie für größeres Bild

In der vorderen Sitztruhe befinden sich beim Hobby 600 der Boiler und das Ladegerät. Da beide Geräte im Betrieb Wärme abstrahlen, darf die Truhe ohne weiteres nicht genutzt werden. Ich habe  deshalb unterhalb des Deckels einen Zwischenboden eingebracht und kann dort Sortierkisten mit Schrauben u. Ersatzteilen verstauen. Die Lüftungsschlitze bleiben frei und die Wärmezirkulation ist gegeben.

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP