Hier schauen wir über den Zaun

Die halbe Million ist geschafft: Im Dezember 2009 lief der 500.000 Caravan in Fockbek vom Band - ein ganz besonderer Hobby Excellent 495 UL. Dieser Hobby Excellent 495 UL ist weit mehr als ein ganz normaler Caravan der Marke Hobby. Als 500.000. Wohnwagen stellt er alle bisherigen Produktionsrekorde des Unternehmens in den Schatten. Aber nicht nur das: Der Rekordhalter präsentiert sich auch im Außendesign als echter Meilenstein der Geschichte.

Ein markanter Zeitstrahl beginnt am Heck des Wagens mit der Gründung des Hobby-Wohnwagenwerks im Jahre 1967. Auf der rechten Seite des Caravans geht die Zeitreise weiter, und zwar sportlich: 1972 wird Deutschland Fußball-Europameister und Hobby baut seinen 5.000. Wohnwagen, erstmals serienmäßig mit einem feuerverzinkten Fahrgestell. Nur ein Jahr später wartet Hobby mit einer weiteren Innovation auf, stattet ab 1973 alle Wohnwagen mit der Rückfahrautomatik aus. Anno 1976 präsentiert Hobby seinen 25.000 Caravan.

Wir machen einen Sprung in die 80er-Jahre, erleben 1981 den Jungfernflug der US-Raumfähre „Columbia" und 1982 den Aufstieg von Hobby zum Marktführer in Europa. Jetzt nähert sich unser Zeitstrahl allmählich dem Seitenfenster vorn rechts. Ab hier geht die Entwicklung Schlag auf Schlag: 1983 stellt Hobby das Kombi-Kassettenrollo vor, 1984 den inzwischen legendären Teilintegrierten Hobby 600, 1987 die gemeinsam mit Thetford entwickelte Cassentoilette, eine bahnbrechende Erfindung, die neue Maßstäbe im Caravanbau setzt. Kurz bevor unser Zeitstrahl nach links abbiegt, halten wir inne und feiern die Fertigstellung des 150.000. Wohnwagens. Wir schreiben das Jahr 1988. Kaum jemand kann sich zu diesem Zeitpunkt vorstellen, dass rund ein Jahr später die DDR Geschichte sein wird, wie vorn am Bug des Hobby Excellent 495 UL zu lesen ist.

Zwei Jahre später und somit auf der anderen Seite des Bugfensters gibt es 1991 wieder zwei Rekorde zu vermelden: den Bau des 200.000. Caravans und des 5.000. Reisemobils der Marke Hobby.

Nun geht es um die Ecke auf die linke Seite des Jubiläumsmodells. 1994 läuft der 250.000. Hobby vom Band. Fortan verbessert der Marktführer Jahr für Jahr die Ausstattung seiner Caravans, legt die Messlatte 1996 für die gesamte Branche auf eine nie dagewesene Höchstmarke, die als „All-Inclusive"-Ausstattung in die Caravangeschichte eingehen wird.

Mehr Ausstattung, weniger Gewicht lautet die Devise in der zweiten Hälfte der 90er-Jahre. Auch dieser Herausforderung wird Hobby gerecht, stellt 1999 die ersten Leichtbau-Caravans in der Baureihe Excellent vor.

Im ersten Jahr des neuen Jahrtausends ist die Welt zu Gast in Deutschland - besser gesagt: in Hannover. Die Expo 2000 zieht mehr Besucher an als jede Weltausstellung zuvor. Es ist zugleich eine der letzten Großveranstaltungen, bei der man den Eintritt noch mit D-Mark bezahlen kann, denn zwei Jahre später wird in Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern der Euro als Bargeld eingeführt.

2003 geht in Mexiko eine Ära im Automobilbau zu Ende: Der letzte VW Käfer verlässt das Werk in Pueblo. In Fockbek, am Stammsitz von Hobby, beginnt zur gleichen Zeit eine neue Ära: Das moderne Reisemobilwerk wird errichtet, in dem bis heute so erfolgreiche Modelle wie der Siesta, Toskana und Van Exclusive gebaut werden. Der Kreis schließt sich: Mit dem 500.000. Caravan feiert das Hobby-Wohnwagenwerk seinen bisher größten Meilenstein in der über 40-jährigen Firmengeschichte.

Der richtige Zeitpunkt, ein neues Spiel zu wagen: Den Hobby N° 500.000 - in Worten: Fünfhunderttausend - kann man nämlich gewinnen: Auf dem diesjährigen Happy Hobby Weekend wird das Jubiläumsstück gemeinsam mit anderen lukrativen Preisen im Rahmen eines großen Gewinnspiels ausgelobt. Mitmachen kann jeder, der sich unter www.hobby-caravan.de oder beim Hobby-Händler vor Ort seinen persönlichen Glückscode holt. Zuvor ist der Caravan auf der Stuttgarter Frühjahrsmesse CMT vom 16. bis 24. Januar 2010 am Hobby-Stand zu sehen.

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP