Geschichten rund um den Hobby 600

th_balt_1.jpg Bei ebay wird zurzeit ein Hobby 600 mit einem interessanten Innenausbau versteigert. Das mir einige Details sehr gut gefielen, habe ich den Verkäufer angemailt und möchte hier mit seiner Erlaubnis einige Bilder vorstellen und die Details erläutern.

So erkennt man bei der Außenaufnahme an Hand der großen Serviceklappe schon das Höhergelegte Heckbett. Interessanter ist aber die Serviceklappe hinter dem Kühlschrank. Hier befindet sich bei dem Fahrzeug der Gasflaschenkasten. Dies deutet schon auf eine komplette Umgestaltung des Küchenblocks hin.

th_balt_2.jpg So fallen bei den Innenaufnahmen sofort die hellen Möbel ins Auge. Das hat nichts mehr mit dem Hobby Möbelbau zu tun! Wo sonst die Gasflaschen stehen, hat dieses Fahrzeug vier Schubladen. Kühlschrank, Koche rund Spüle sind erneuert. Das moderne Design mit Glasabdeckung macht sich sehr gut. Wie schon erwähnt sitzen die Gasflaschen nun hinter dem Kühlschrank unter der Spüle. Dadurch ist die Spüle im Vergleich zum Kocher höher gesetzt; da braucht man sich beim spülen nicht mehr so bücken.

th_balt_3.jpg Die Hängeschränke sind in diesem Fahrzeug  anders aufgeteilt und mit Jalousien verschlossen.So können nun  auch Töpfe und Schüsseln untergebracht werden. Die Lichtleiste ist entfernt und durch eine moderne Leuchstoffleuchte ersetzt.    Insgesamt macht der Küchenblock auf mich einen hellen und aufgeräumten Eindruck!

th_balt_4.jpg Über dem Heckbett steckt eine weitere interessante Detaillösung. Die Hängeschränke auf der in Fahrtrichtung rechten Seite sind ebenfalls durch Neubauten ersetzt. Die Türen sind nun seitlich angeschlagen und reichen bis unter die Decke. So kann man endlich mal die Stauräume voll nutzen. Unter der Fahrzeugdecke ist eine Halterung für einen schwenkbaren TFT-Fernseher montiert – Platz sparend, aber nicht gerade flexibel. Auf dem Foto erkennt man auch ein weiteres Detail: die größeren Dachhauben mit Fliegengitterbox.

th_balt_5.jpg Besonders gut gefällt mir die Lösung im Fahrerhaus. Das Controlpanel ist entfernt und durch einen schönen Stauraum ersetzt. Die Klappen und die Blenden der Lautsprecher-Boxen passen sich dem Gesamteindruck des Innenraums sehr gut an.

Auf jeden Fall hat sich hier jemand Gedanken gemacht und es auch handwerklich sehr sauber umgesetzt. Einige Dinge sind auf jeden Fall nachahmenswert!

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von th.balt 

Kommentare  

#4 Lord of the StreetBuddymobil 2008-11-29 22:40
Das ist Super geworden. Jeder, der etwas anderes sagt, ist Neidisch oder hat keine Ahnung von der Materie.
Gruß Wolfgang
#3 privatjuergen 2008-11-19 19:56
Ja das ist excellent ausgeführt, sieht gut aus.Wäre mir aber zu weit vom Orginal weg.Doch ineressant ein extreme zu sehen.
mfg
#2 KäsefußRoswitha Fabig-Sobott 2008-11-02 19:11
Hallo, super ...bin seit längerem auf der Suche nach einem Hobby 600 und habe schon einiges gesehen also tip-top.
mfg
#1 innenausbaufritzefling 2008-10-18 22:35
bin begeistert von diesen innenausbau habe mir einige anregungen geholt will meinen hoby600 auch von innen umbauen mfg

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP