Wenn sich Freunde mit ihren Hobbys treffen

Für größeres Bild bitte klicken!Im letzten Jahr trafen wir uns zum ersten Mal zu einem Klönschnack- Wochenende auf dem Gelände des SCC Bramsche. Auf Grund der positiven Resonanz schrie das Ganze förmlich nach einer Wiederholung.

So freuten wir uns umso mehr, als Manni und Ilona (Hobbytreiber) eine Einladung zu Klönschnack II aussprachen. Insgesamt trafen sich 10 Hobby 600 auf dem Gelände mitten in der Pampa und genossen die Ruhe.

Die ersten Fahrzeuge reisten am Freitag an, das letzte am Sonntag. Auch wenn es nur für ein paar Stunden waren; jeder wollte dabei sein.

Manni hatte die Wiese gemäht und die Fahrzeuge wurden in einen großen Kreis gestellt. Solch ein Bild vergisst man so schnell nicht. Das muss man im Bild festhalten und so zeige ich allen denen, die nicht dabei sein konnten hier ein 360° Panorama.

kloenschnack2-360-200hkloenschnack2-360-200hkloenschnack2-360-200h
bwd stop fwd

Mit den beiden Buttons könnt Ihr das Panorama wahlweise rechts- oder linksrum ablaufen lassen.

Für größeres Bild bitte klicken!Alfred war die erste Überraschung. Er kam ohne Anmeldung und dafür begann das Treffen für ihn mit einer Enttäuschung. Als er den Hobby kurz nach der Ankunft drehen wollte, sprang dieser nicht an. Also Motorhaube auf und gucken. Die Ursache war schnell gefunden: die neue Lichtmaschinenbeleuchtung hatte die Starterbatterie leer gesaugt. Da musste erst einmal das rechte Vorderrad abgenommen werden und kurzerhand wurde die Beleuchtung wieder ausgebaut. Alfred konnte es verschmerzen und zum Glück gab es auf dem Platz eine warme Dusche und Manni hatte eine super Handwaschpaste.

Für größeres Bild bitte klicken!Nach dem Grillen setzten wir uns um das Lagerfeuer und ließen den Abend feucht und fröhlich ausklingen. Wir klönten, schnackten und tratschten….vor allem über (verrat ich nicht).

Am nächsten Morgen mussten wir erst einmal das Mobilfunknetz abschalten, damit wir Alfred zum Geburtstag gratulieren konnten. Danach klingelte sein Handy wieder in einer Tour.

Viele nutzen den Für größeres Bild bitte klicken!Vormittag zur Besichtigung der Fahrzeuge. Dabei legte man sich auch schon mal unters Auto. Die Wiese war ja sauber.

Für größeres Bild bitte klicken!Schwester Ilona überraschte uns wieder mit einer leckeren Spargelsuppe aus dem Kanonenofen. Danach waren wir so gesättigt, dass wir uns einfach hinsetzen und die Ruhe genießen mussten. Zwischendurch klönten und schnackten und tratschten wir wieder…. Das ging so weiter bis weit nach Mitternacht.

Der Sonntag begann mit einer Wette: Kommen sie oder kommen sie nicht? Und sie kamen doch: Gertrud und Andreas hatten sich spontan in ihren Hobby 600 gesetzt und besuchten uns für ein paar Stunden. Dann hieß es aber abbauen und Für größeres Bild bitte klicken!aufräumen. Viel zu schnell verging das Wochenende. Einige meinten bei der Abreise: Gut, dass wir uns in 10 Tagen schon wieder sehen.

Noch einmal herzlichen Dank an Ilona und Manni. Vielen Dank auch für den Brötchenservice. Hoffentlich haben wir uns so gut benommen, dass wir noch einmal wiederkommen dürfen.

Weitere Bilder vom Treffen findet Ihr hier!

Kommentare  

#3 RE: Klönschnack II mit vielen ÜberraschungenManfred D. 2011-05-23 23:25
Hallo Wilfried,

auch von mir ein ganz dickes Lob für diesen Bildbericht. Toll finde ich das 360° Panoramafoto. Würde mich mal interessieren, wie man so was macht. Verrätst Du das?

Auch so, nachträglich noch die herzlichsten Glückwünsche für Alfred zum Geburtstag

Manfred
#2 Super Wochenendeschattenparker 2011-05-23 20:44
Hallo hr Lieben
Das sind tolle Bilder freue mich auf BSA dauert ja zum Glück nicht mehr lange.
Liebe grüsse Brigitte
#1 Danke....Fritz 2011-05-23 15:15
..lieber Wilfried, für den schönen Bericht mit den tollen Fotos!
Es war wirklich ein rundum gelungenes Wochenende auf dem herrlichen Platz.

Herzliche Grüße
Susanne

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP