Wenn sich Freunde mit ihren Hobbys treffen

Für größeres Bild bitte klicken!

Die Teilnehmer des Jahrestreffen 2015 in Hann. Münden waren im Vorfeld aufgerufen, kreative Dinge rund um das Thema Hobby 600 zu basteln und damit beim Treffen im Kreativ-Wettbewerb anzutreten. Solch ein Wettbewerb fand bereits beim Jahrestreffen 2012 in Holzminden statt und war ein großer Erfolg.

In diesem Jahr war die Zahl der Teilnehmer nicht so hoch, dafür hatte es die Qualität der Objekte und Ideen aber in sich.

Für größeres Bild bitte klicken!

Am 18./19.04.15 fand in der Sport Arena Münden (Guckucksnest) ein Traktor- Oldtimer- Treffen mit Teilemarkt statt. Für uns war das eine gute Gelegenheit die Örtlichkeiten des Jahrestreffen 2015 von Hobby600.de zu begutachten und dabei letzte Absprachen zur Organisation zu treffen.

Zunächst war es schon beeindruckend, was auf dem Gelände von den Traktor-Oldtimerfreunden herausgeholt wurde. Nun kann man einen Traktor nicht unbedingt mit einem Hobby 600 vergleichen.

Für größeres Bild bitte klicken!Einem Wunsch von Wilfried folgend, versuche ich einen kleinen Beitrag zum Treffen in Enkirch zu leisten. Da aus meiner Sicht, der Bericht über das Treffen aus Wilfrieds Feder nicht zu toppen ist - ich möchte auch auf gar keinen Falle in den Verdacht geraten Wilfrieds Bericht mit meinen Worten zu verbessern - dachte ich mir, Euch mit einen kleinen Bildbericht zu meinem "persönlichen Gässchenrundgang" zu unterhalten.

Seit dem Jahr 2009 treffen sich die User von Hobby600.de regelmäßig mit ihren Fahrzeugen zum Erfahrungsaustausch. Diese Treffen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, was sich in einer ständig steigenden Teilnehmerzahl wiederspiegelt. So fanden in diesem Jahr insgesamt 93 Fahrzeuge vom Typ Hobby 600 den Weg nach Enkirch an der Mosel. Auf dem dortigen Wohnmobilstellplatz war am Himmelfahrts-Wochenende ein größerer Bereich für die Kult-Wohnmobile aus Fockbek reserviert.

Für größeres Bild bitte klicken!Das ist das Fazit von 40 Hobby 600- Besatzungen, die sich vom 03. bis 06.10.2013 zum Saisonausklang in der deutschen Hauptstadt trafen. Die Berliner Jungs und Mädels (Curlies) hatten das Treffen organisiert und ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Überraschungen auf die Beine gestellt. Zwei verschiedene Stadtrundfahrten und ein Quiz brachten den Teilnehmern Berlin, seine Kultur und Geschichte näher.

Für größeres Bild bitte klicken!Das Internetportal www.Hobby600.de hatte zum fünften Mal zu einem Jahrestreffen der Kult-Wohnmobile aus Fockbek eingeladen. Insgesamt 70 Fahrzeuge trafen sich vom 09. bis 12.05.13 in Braunlage auf dem Reisemobilhafen am Schützenhaus. Die Teilnehmer kamen mit ihren zum Teil über 25 Jahre alten Wohnmobilen aus den Niederlanden und Deutschland. Auf dem Programm standen neben einer Bustour zu den Sehenswürdigkeiten des Harzes u.a. auch ein Präsentationswettbewerb. Einfallsreich dekorierte Fahrzeuge wurden am Abend effektvoll beleuchtet.

Für größeres Bild bitte klicken!Unsere niederländischen Nachbarn sind bei den Treffen von Hobby600.de immer sehr stark vertreten. In Holzminden überraschten sie uns mit der Ankündigung, ein Treffen in Holland zu organisieren. Da bot sich der Saisonausklang geradezu an. Schnell war der Termin festgezurrt und mit Berkhout auch ein passender Platz gefunden.

Die Organisatoren rührten kräftig die Werbetrommel. In allen holländischen Campingforen und auch in der örtlichen Presse wurde auf das Treffen der „alten“ Hobby 600 hingewiesen. So verwundert es nicht, dass sich neben den Usern von Hobby600.de auch 30 Gäste anmeldeten. Insgesamt standen an dem Wochenende 77 Hobby 600 aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden auf dem Platz des Ferienpark Westerkogge. Diesmal stellten die holländischen Nachbarn die größte Teilnehmerfraktion.

...ich möchte mich im Namen unseres Vereinsvorstandes ganz herzlich für Ihre großzügige Spende anlässlich Ihres Frühlingstreffen in Holzminden bedanken!

Es ist eine tolle Sache, wie solche Treffen unter Freunden und Gleichgesinnten ein solches Ergebnis erzielen können.

Zu den schönsten Momenten bei einem Treffen gehört für mich die morgentliche Runde über den Stellplatz. Um 7:00 Uhr, wenn die meisten noch schlafen und die Sonne am Himmel aufsteigt, ergeben sich wunderbare Blicke. Leider gibt es diese tollen 360° Panoramen nur am ersten Tag, so wie hier beim Frühlingstreffen 2012 in Holzminden.  Spätestens am Mittag des zweiten Tages ist auch die Innenreihe zu. ....dann muss man für die besonderen Bilder schon auf den Hubsteiger!

holzminden-360-h200holzminden-360-h200holzminden-360-h200
bwd stop fwd

Mit den beiden Buttons könnt Ihr das Panorama wahlweise rechts- oder linksrum ablaufen lassen.

Für größeres Bild bitte klicken!Als Fahrer eines Hobby 600 muss man schon ganz schön kreativ sein, wenn es um Pflege und Erhalt des Fahrzeugs geht.  Das Hobby 600 Fahrer aber auch künstlerisch kreativ sind, haben sie jetzt beim Frühlingstreffen 2012 von Hobby600.de in Holzminden bewiesen.

Im Vorfeld des Treffens waren die Teilnehmer aufgefordert, Gegenstände zum Thema „Hobby 600“ zu basteln. Diese Gegenstände sollten auf dem Treffen im Rahmen eines Kreativ-Wettbewerbs prämiert und anschließend für einen wohltätigen Zweck versteigert werden.

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP