Wenn sich Freunde mit ihren Hobbys treffen

Für größeres Bild bitte klicken!Am vergangenen Wochenende trafen sich vier Hobby 600- Besatzungen zu einem Minitreffen in Destel (liegt in der Nähe von Osnabrück). Ilona und Manfred (Hobbytreiber) sind seit Jahren im Stock Car Club Bramsche (SCCB) aktiv. In Kemberg hatten wir schon mal locker über einen Besuch eines Rennens gesprochen. Da es beim Heimrennen in Bramsche wegen der Urlaubszeit nicht klappte, haben wir nun diesen Termin vereinbart.

Als ich Freitag gegen 17:00 Uhr in Destel auf den Acker fuhr - und das ist wörtlich zu nehmen, standen Manni und Wolfgang (Buddymobil) schon im Camp des SCCB.

panorama.jpg Vor drei Monaten und drei Wochen schrieb Volkmar (blaeschen54) ins Forum: "Hallo Hobby 600-Gemeinde, nun möchte ich mal "Ernst" machen. Wir wollen ein Hobby 600-Treffen vom 30.04.09 - 03.05.09 in der Dübener Heide organisieren."

Im Folgenden haben wir dann viel über das Programm und die Teilnahme diskutiert. Je näher der Termin anrückte, desto mehr Fahrzeuge wurden angemeldet. Zuletzt standen 27 Hobby 600 Besatzungen auf der Liste. (Einige sollten ihr Fahrzeug aber nicht rechtzeitig fertig bekommen und reisten mit dem PKW zum Treffen.)

Für größeres Bild bitte klicken!

Vom 30.04. bis zum 03.05.09 trafen wir uns auf Einladung unseres Mitgliedes Volkmar (blaeschen54) auf einem ehemaligen Ferienlager-Gelände in der Nähe von Kemberg zu unserem ersten Treffen. 24 Fahrzeugbesatzungen und 3 „Restaurateure“ nutzten die Möglichkeit zum Kennen lernen und zum Erfahrungsaustausch.

Eine gute Vorbereitung und ein interessantes Rahmenprogramm ließen das Treffen zu einer gelungenen Veranstaltung werden. Erste Bilder befinden sich bereits in der Galerie. Weitere Bilder und ein ausführlicher Bericht folgen in den nächsten Tagen.

hobbytreff-3.jpgDas Treffen fand vom 9. bis 12. Mai 2008 auf dem Gelände des Wohnmobilhafens Bad Dürrheim statt. Wer wollte konnte sowohl früher anreisen als auch länger bleiben. Der Wohnmobilhafen, der hauptberuflich von den Heidi und Michael Bertsch (vielleicht dem Ein oder Anderem aus der Fernsehsendung WETTEN DASS... bekannt) geführt wird, hat vier große Areale unterschiedlicher Ausstattung. Für Clubtreffen bietet sich der Platz 3 "Arena" bes. gut an. Näheres findet Ihr unter www.womo-badduerrheim.de .

Beim Eintreffen wurden die Mobile eingewiesen und die Besatzung erhielt ein Begrüßungsgeschenk und meist einen Begrüßungstrunk durch die Ausrichter, meist 2-3 Mitgliedspaare die sich die Organisation teilen, überreicht . Die offizielle Begrüßung findet meist in einem extra erstellten "Festzelt" statt, wo man sich abends zum Klönen, Gedankenaustausch, oder auch nur auf ein Bierchen bzw. Weinchen einfindet. Musikalisches wird oftmals von den Teilnehmern beigesteuert.

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP