Spendenbutton – jetzt doch!

09 Nov 2016 13:41 - 09 Nov 2016 13:49 #1 von Lollo_C
Spendenbutton – jetzt doch! wurde erstellt von Lollo_C
Hallo Zusammen!

Wikipedia definiert ein Hobby – und damit meine ich nicht unser Wohnmobil – so:

Ein Hobby ist eine Freizeitbeschäftigung, die der Ausübende freiwillig und regelmäßig betreibt, die dem eigenen Vergnügen oder der Entspannung dient und zum eigenen Selbstbild beiträgt, also einen Teil seiner Identität darstellt. Das Wort „Hobby“ ist vom englischen hobby horse abgeleitet, das mit „Steckenpferd“ in beiden Bedeutungen – Kinderspielzeug und Freizeitbeschäftigung – übersetzt wird. Das hölzerne Steckenpferd trägt seinen Reiter nirgendwohin, weil es in den Händen gehalten wird, entsprechend erwirtschaftet das Hobby kein Einkommen und ist kein Beruf.

Weiterlesen


Andersherum kosten die meisten Hobbys neben der aufzuwendenden Zeit auch Geld. Aber über Geld spricht man nicht, man hat es einfach. B)

Als ich von 12 Jahren meine erste Webseite erstellte, sah das Internet noch ganz anders aus. Damals waren Handys auch noch zum Telefonieren da. Zwischenzeitlich hat sich viel geändert. Gerade beim Webdesign sind auf Grund der neuen Möglichkeiten und Techniken ganz andere Anforderungen erforderlich. War meine erste Webseite noch in simplen HTML programmiert, so muss ich mich heute mit Bootstrap und anderen neuen Techniken beschäftigen. Für einen „alten“ Mann wie mich eine schöne Aufgabe!

Leider haben diese neuen Techniken aber auch ihren Preis. Sie sind so kompliziert geworden, dass die wenigsten Entwickler dies noch als Hobby betreiben. Viele bestreiten mittlerweile ihren Lebensunterhalt damit. Da gibt es die verschiedensten Geschäftsmodelle. Bei dem einen Entwickler kosten die Scripte Geld, der Andere lässt sich den Support bezahlen; einige Entwickler verlangen eine einmalige Lizenzgebühr und andere hoffen auf Spenden. Gerade beim letzten Update habe ich das wieder zu genüge erfahren müssen.

Wir haben hier im Forum schon des öfters über die Kosten dieser Webseite diskutiert. Ich habe immer gesagt, dass ich mit meinem Hobby keinen Gewinn machen will. Deshalb gibt es auch keine bezahlte Werbung auf der Seite!

Allerdings habe ich nun doch einen Spendenbutton eingefügt und biete allen die Möglichkeit, Hobby600.de finanziell zu unterstützen. Die Spenden werden auf einem separaten Paypalkonto gesammelt und damit beabsichtige ich zukünftig Scripte für die Webseite käuflich zu erwerben oder mich mit einer Spende bei den Entwicklern der verwendeten Komponenten zu bedanken.

Mir ist natürlich auch klar, das ich mit dieser Maßnahme einen Großkonzern (Paypal) unterstütze, da sie von jeder eingegangenen Spende 1,9 % plus 0,35 € „kassieren“. Andersrum erscheint mir dieses Konto und die Transaktionsmöglichkeit der transparenteste und fairste Weg.

Abschließend möchte ich nun nicht betteln. Dafür ist diese Webseite nun mal mein Hobby. Es wäre aber schön, wenn ich mich demnächst auch mit einer größeren Spende bei den Entwicklern z.B. des Forums bedanken kann. …oder z.B. ein neues Script für eine Userkarte einbauen kann. Schließlich möchte ich diese Webseite noch einige Zeit attraktiv und interessant gestalten. :dankeschoen

Mit freundlichen Grüßen und Glückauf
Wilfried


Wir möchten Dir gerne helfen, aber: Stimmen die Angaben in Deinem Profil?
Folgende Benutzer bedankten sich: speedy75, norwegenangler, Rentnergustav, Ulrich Adler, Speedy 31, Hundebites, 162-DRUH
09 Nov 2016 19:46 #2 von maxe
maxe antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo Wilfried,
irgend etwas scheint mit dem Spendenbutton nicht zu stimmen.
Ich bekomme von Paypal folgende Meldung:

"Der Link, über den Sie das PayPal-System aufgerufen haben, enthält einen falsch formatierten Betrag für den Artikel"

Gruß Maxe

Kartoffeln schmecken überall woanders!!
09 Nov 2016 21:51 #3 von Lollo_C
Lollo_C antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo Detlef, bei mir funktioniert der Link.

PS :dies ist ein Test mit Sprachaufnahme vom Handy.

Mit freundlichen Grüßen und Glückauf
Wilfried


Wir möchten Dir gerne helfen, aber: Stimmen die Angaben in Deinem Profil?
09 Nov 2016 23:29 #4 von Rentnergustav
Rentnergustav antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo, ist ja fast wie Zauberei ...... funktioniert einfach, der Spendenbutton.
Grüße
Gustav:daumen2:
Folgende Benutzer bedankten sich: Lollo_C
10 Nov 2016 08:06 - 10 Nov 2016 08:12 #5 von Lollo_C
Lollo_C antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!

Rentnergustav schrieb: Gustav:daumen2:

Moin Moin,
vorab: Leerzeichen hinter dem letzten Wort, dann funktioniert auch der Zauber mit dem Smilie:
Gustav:daumen2:

Der Zauber mit dem Button funktioniert - wie Gustav richtig anmerkte - auch. Hatte ich vorher ja getestet (Leerzeichen) :evil:

Ich will aber nicht ausschließen, das es Endgeräte gibt, bei denen es mal nicht klappt. Dafür ist die Technik, trotz aller Standards zu vielfältig. Ich teste zwar mit Desktop, Laptop, Tablet unter Win10 und Android Handy. Ich habe allerdings keine Möglichkeit z.B. IOS oder Linux zu testen. Von daher wären bei Problemen Angaben zu den verwendeten Endgeräten, Betriebssystemen und Browsern hilfreich.

Zum Thema: Zunächst vielen Dank an die Benutzer des Button. Ich werde mich in den nächsten Tagen noch per E-Mail persönlich bei Euch bedanken. Ich halte nichts von einer öffentlichen "Hitparade". Ich hoffe, das ist in Eurem Sinne.

Nachsatz: Wie Ihr vielleicht in der Antwort an maxe gesehen habt, teste ich gerade die Spracheingabe am Handy. Ist bei meinen großen Fingern eine gute Möglichkeit, mal eben schnell eine Antwort von Unterwegs (oder vom Sofa B) ) zu senden. Wenn also mal ein Satzzeichen fehlt, dann habe ich vergessen, es zu diktieren.

Mit freundlichen Grüßen und Glückauf
Wilfried


Wir möchten Dir gerne helfen, aber: Stimmen die Angaben in Deinem Profil?
10 Nov 2016 10:19 - 10 Nov 2016 10:20 #6 von schweizer
schweizer antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo Maxe,
du musst den Spendenbetrag als glatte Summe ohne Komma eingeben, dann klappt es.
Gruß Detlef
Folgende Benutzer bedankten sich: Lollo_C, maxe
10 Nov 2016 13:39 #7 von Rentnergustav
Rentnergustav antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo, Wilfried,
wenn Du die ganzen Jahre diese Kosten selbst getragen hast, können wir A L L E uns nur herzlich bedanken. Dass Dir das jetzt über den Kopf wächst, können wir durchaus verstehen. Wenn jeder, der von der Webseite profitiert, einen kleinen Beitrag dazu leistet, ist das für alle ein Riesengewinn.
Helft den Zusammenhalt der „Hobbyaner“ zu erhalten, und profitiert auch künftig von den Erfahrungen anderer und den inzwischen liebgewonnenen, fast legendären Treffen.
Dir, lieber Wilfried, noch einmal herzlichen Dank, dass Du das alles ermöglicht hast. Und hoffentlich finden sich viele bereit, dazu beizutragen, dass das weiter so bleibt.
Monika
Folgende Benutzer bedankten sich: 162-DRUH
10 Nov 2016 16:06 #8 von maxe
maxe antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!

schweizer schrieb: Hallo Maxe,
du musst den Spendenbetrag als glatte Summe ohne Komma eingeben, dann klappt es.
Gruß Detlef


Hallo Detlef
hatte es mittlerweile auch gemerkt dass es so geht - trotzdem vielen Dank.

Gruß Detlef

Kartoffeln schmecken überall woanders!!
10 Nov 2016 18:25 #9 von GinaWin
GinaWin antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo Wilfried, das mit dem Spendenbutton finden wir OK:daumen2:
Haben allerdings ein Problem mit Paypal (möchten wir eigentlich nicht)
Gibt es auch noch andere Möglichkeiten?
lg Winfried und Regina
10 Nov 2016 18:49 #10 von 162-DRUH
162-DRUH antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Habe es versucht .....:1723: Und es hat SUPER geklappt ....
Fast zu Super.
Ist aber eine schöne Geschichte so einmal DANKE zu sagen -
Wo doch alles Teurer wird.
Und man nicht nur die Vorteile sehen sollte.
ALLE für einen und einer für ALLE.
Das ist doch in der heutigen Zeit noch etwas wo man werte vermittelt bekommt.
Liebe Grüße und Moin moin aus Hamburg -
Gerd & Marina
:1939: :drive1:
10 Nov 2016 19:10 #11 von Lollo_C
Lollo_C antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!

GinaWin schrieb: Haben allerdings ein Problem mit Paypal (möchten wir eigentlich nicht)
Gibt es auch noch andere Möglichkeiten?


Hallo Winfried und Regina,
leider gibt es keine andere Möglichkeit. Ich kann Eure Bedenken verstehen und gehe davon aus, dass Ihr grundsätzlich nicht im Internet einkauft.
Für jemanden, der etwas im Netz kauft ist Paypal allerdings quasi Standard. Ist mir auf jeden Fall lieber, als meine Kontodaten und Kreditkartennummern ständig an irgendwelche Händler zu übertragen.
Aber hier ist es wie bei vielen: Jeder kann, keiner muss. Ich bin Euch deshalb auf keinen Fall böse.

Mit freundlichen Grüßen und Glückauf
Wilfried


Wir möchten Dir gerne helfen, aber: Stimmen die Angaben in Deinem Profil?
10 Nov 2016 19:15 #12 von Lollo_C
Lollo_C antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!

Rentnergustav schrieb: Helft den Zusammenhalt der „Hobbyaner“ zu erhalten, und profitiert auch künftig von den Erfahrungen anderer und den inzwischen liebgewonnenen, fast legendären Treffen.


Hallo Monika,
habe erst beim zweiten lesen gesehen, das die Zeilen gar nicht von Gustav stammen. So erinnere ich mich immer noch gerne an Dein erstes Treffen in Fischbach und freue mich umso mehr über Deine Zeilen. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen und Glückauf
Wilfried


Wir möchten Dir gerne helfen, aber: Stimmen die Angaben in Deinem Profil?
10 Nov 2016 20:55 #13 von Hansel
Hansel antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
@ Wilfried und GinaWin,
Mann kann auch ein 'kurzzeitiges' Paypal Konto :2144: machen:
-schaffe irgendein e-mail Adresse. z.b. auf Hotmail.
-melde euch bei Paypal an mit diese Adresse.
-jetzt kommt der Option ein Bankkonto :2172: zu koppeln, musst du aber nicht unbedingt machen.
-wenn du kein Bankkonto gekoppelt hast kannst du mit Banküberweisung ein Guthaben auf das neue Paypal Konto laden B) . Genau das Betrag was du spendieren wollst.
-es dauert einige tage bis das Guthaben auf deines Paypal Konto ist.
-sobald es auf deines Paypal Konto ist kannst du die Spende Taste Drucken und genau das Guthaben spendieren!
-nach dem Spendierung kannst du entweder das Paypal Konto abschließen (heißt es so auf Deutsch?) :bahnhof:
-oder einfach nie wieder auf das vor einige Tage geschaffenes e-mail Adress schauen
-oder das Konto behalten und nochmal was von Ebay oder... kaufen

Gruss, Hansel
Folgende Benutzer bedankten sich: Lollo_C
10 Nov 2016 22:12 #14 von GinaWin
GinaWin antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo Hansel, :bahnhof:
danke für den Tip:daumen2:
Wenn unser Sohn wieder mal hier ist, werden wir ihn um "Praktische" Hilfe bitten:daumen2:
Wir trauen uns nicht so wirklich:(
Den Button finden wir für die viele Arbeit auf jeden Fall OK:daumen2:
Regina ind Winfried
11 Nov 2016 22:08 #15 von Ewälder
Ewälder antwortete auf Spendenbutton – jetzt doch!
Hallo Wilfried
war schon lange fällig, bedanke mich hier einmal recht herzlich.

Viele Grüße aus dem Odenwald
Christina und Horst

Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Folgende Benutzer bedankten sich: 162-DRUH
Ladezeit der Seite: 0.283 Sekunden

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP