×
ANKÜNDIGUNG VON WARTUNGSARBEITEN AM 02./03.06.2020 (26 Mai 2020)

Von Dienstag, den 02.06.2020 22:00 Uhr, bis Mittwoch, den 03.06.2020 06:00 Uhr, werden am Server Wartungsarbeiten durchführen.
Diese Webseite wird innerhalb dieses Zeitfensters für maximal 30-45 Minuten nicht erreichbar sein.
Vielen Dank für Euer Verständnis.

Hobby 600/650 BJ 96 woraus ist die hintere, rechte Radhausschale?

22 Mai 2020 19:45 #1 von Vignale8v
Hallo,
kann mir jemand sagen, aus welchem Material der Radhaus ist?
Die Frage klingt vielleicht etwas komisch... wir haben eine zusammen gepfuschte Bastelbude gekauft...
bei der letzten Fahrt ist der hintere Kleiderschrank aus seiner Verschraubung gebrochen... bei der Demontage haben wir dann die ein oder andere Überraschung entdeckt...
Das Auto hat nur eine rissige Plastikradhausschale, nicht wie beim Hobby 600 (Duc. 280/290) in Stahlblech.
Nun meine Frage: wie sieht das Radhaus original ab Werk aus? eine verschraubte Kunststoffwanne?
Es macht für mich den Eindruck, das evtl. mal bei voller Fahrt der Reifen geplatzt ist und dadurch das Radhaus/ die Radhausschale beschädigt wurde.
An der Unterseite vom Schrank an der Kante zum Radhaus ist das Holz ausgefranst, was zu einem Reifenschaden passen würde bei dem Teile des Reifen zunächst in Streifen innen das Radhaus zerstört hätten.

Dadurch dass die wabbelige Kunststoffschale mehrfach gebrochen/gerissen ist, kam dort Feuchtigkeit rein, welche im Boden Richtung Küche / Gasfach gewandert ist und den Boden angegriffen hat.

Die verbaute Schale wirkt, als wenn man diese recht einfach tauschen könnte.

Freue mich über Info oder Tips.

Danke
Grüße aus Düsseldorf
Ralf
23 Mai 2020 20:06 #2 von alter_hollaender

Vignale8v schrieb: Hallo,
kann mir jemand sagen, aus welchem Material der Radhaus ist?
Die Frage klingt vielleicht etwas komisch... wir haben eine zusammen gepfuschte Bastelbude gekauft...
bei der letzten Fahrt ist der hintere Kleiderschrank aus seiner Verschraubung gebrochen... bei der Demontage haben wir dann die ein oder andere Überraschung entdeckt...
Das Auto hat nur eine rissige Plastikradhausschale, nicht wie beim Hobby 600 (Duc. 280/290) in Stahlblech.
Nun meine Frage: wie sieht das Radhaus original ab Werk aus?


Hallo Ralf, ich kenne dein Auto nicht. Ich habe ein Hobby600 Bj.94 allerdings MIT AL-KO CHASSIS da ist das Radhaus aus Kunststoff.

Gruß / Groetjes aus Ruppichteroth und bleibt Gesund
Irmgard & Hans
23 Mai 2020 20:48 - 23 Mai 2020 20:48 #3 von alter_hollaender
PS: das linke Radhaus wird bei dir auch aus Kunststoff sein

Gruß / Groetjes aus Ruppichteroth und bleibt Gesund
Irmgard & Hans
Ladezeit der Seite: 0.168 Sekunden

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP