×

Achtung, Forum im Testbetrieb! (28 Okt 2022)

Bitte im Moment nicht benutzen. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Einbruchschutz

  • Ewälder
  • Ewälders Avatar Themenstarter
  • Offline
  • Unterstützer
  • Unterstützer
  • Beiträge: 557
  • Dank erhalten: 361

Einbruchschutz wurde erstellt von Ewälder

Hallo :drive1:
hier nun meine Einrichtungen zur erhöhten Diebstahlsicherung.
Als erstens die Türsicherung. (Fahrer und Beifahrer)
Die folgenden Bilder und Erklärungen sollen meiner Meinung nach selbsterklärend sein.


So sieht es im Sicherheitszustand aus.




Das Teil am Türrahmen ist aus Stahl, da hier ein M 8 Gewinde eingeschnitten wird und sollte mit Stahl-Blindnieten 4 oder 5 mm und 12 mm lang befestigt werden.

Nach der Montage wird das Kernloch auch in den Rahmen gebohrt und das Gewinde durchgeschnitten.
Die Teile als Zeichnung:



Hier ist eine Handschraube M 8 x 40, 2 U-Scheiben 8,4 mm, ein M8 Mutter und ein Splint von 2 mm erforderlich.
Sollte keine Handschraube zur Hand sein, kann man sich mit einer Flügelschraube helfen.


Das Gegenstück ist aus Alu ausgeführt und 6 mm stark.
Grüße aus dem Odenwald
und bleibt alle gesund
Christina und Horst
Folgende Benutzer bedankten sich: Lollo_C, Bodo
01 Jul 2015 22:42 #1
  • Beiträge: 223
  • Dank erhalten: 46

teicheule antwortete auf Einbruchschutz

Hilfe, ich bin ordnungsgemäß angemeldet und bekomme trotzdem die Meldung: "Du hast keine Berechtigung, um diese Seite zu betreten".
Dadurch kann ich keins der Fotos anschauen. Bitte um Hilfe. Danke und Gruß. Gabriele
21 Mai 2016 03:22 #2
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 2

Karl Tester antwortete auf Einbruchschutz

teicheule schrieb: Dadurch kann ich keins der Fotos anschauen. Bitte um Hilfe.

... das ist nicht in Ordnung, wenn Du Dir keine Fotos anschauen kannst! :sorry: Der Teufel steckt im Detail :1178:
Karl Tester seine Signatur im Forum
21 Mai 2016 09:50 #3
  • Beiträge: 612
  • Dank erhalten: 174

Hundebites antwortete auf Einbruchschutz

Hallo Erwälder,

Gute Idee und gute Umsetzung !

Ich bin aber der Meinung, in den Hobby kommt man eh rein, wenn man will. Dann ist es mir lieber, sie kommen durch die Türen vorne rein, als daß sie mir die geliebten Dreiecksfenster knacken oder die Eingangstüre zerstören.
Aber, man sagt ja auch, die Diebe lassen nach 3 Minuten erfolgloser öffnungsversuche davon ab.
Mir haben sie in Spanien schon zwei mal das Womo aufgebrochen und jedes Mal die Campingfenster geknackt..

Gruß Olli
21 Mai 2016 14:01 #4
  • Beiträge: 223
  • Dank erhalten: 46

teicheule antwortete auf Einbruchschutz

Danke, nun geht es wieder. :-)
21 Mai 2016 23:46 #5
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 19

Renjamagnum antwortete auf Einbruchschutz

Hallo Horst,
diese Vorrichtung zum Diebstahlschutz ist in meinem Fahrzeug verbaut.
Nicht das du Ärger bekommst weil eine Firma das als Patent angemeldet hat. Bei mir steht Türsicherung Fa.: L. Luther Eschwege drauf.
Gruß
Dieter
Letzte Änderung: 29 Mai 2016 19:37 von Renjamagnum. Grund: verkehrter Buchstabe
29 Mai 2016 19:31 #6
Ladezeit der Seite: 1.417 Sekunden

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum





Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.