Zubehör - man kann einen Hobby 600 immer besser machen

Für größeres Bild bitte klicken!Oberhalb des Fahrradträgers habe ich ein 100mm Kunstoffrohr quer am Heck des Fahrzeugs befestigt.

Ein einfacher Verschlußdeckel ist durch eine lange Schraube mit einer Flügelmutter verschlossen und mit einem Federsplint gesichert.

In diesem ca. 1,80m langen Behältnis befinden sich das Sonnendach und eine Hängematte. Alternativ kann für die Touren in Schweden auch ein Dreibein- Schwenkgrill eingeschoben werden.

Du hast keine ausreichenden Rechte

Die Galerie der Fahrzeuge

Aus dem Fotokatalog

Bilder aus dem Innenraum

Anmelden

TOP